Zertifizierung: Gesicherte Qualität

Stark Holzbau sichert in jedem Bereich seiner Angebotspalette durch eine Reihe von Zertifikaten und Auszeichnungen seinen hohen Qualitätsanspruch ab - zu Ihrer Sicherheit!

  • Wir erwerben nur Rundholz aus PEFC-zertifizierten Wäldern.

Betriebe, die nach PEFC zertifiziert sind, zeigen Engagement für die Umwelt und ihre Verantwortung im Umgang mit dem unverzichtbaren Roh- und Werkstoff Holz. Sie sorgen u.a. für...

- eine nachhaltige Waldbewirtschaftung
- Standorterhaltung
- Aufforstung
- Beste Holzqualität
- Erhaltung von Schutzgebieten

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter PEFC

  • Mitglied im Qualitätsverbund DachKomplett

Maßgebliches Ziel des Qualitätsverbundes DachKomplett ist es, durch Know-how-Transfer, Qualitätssicherung und Vermarktungsunterstützung seinen Mitgliedsbetrieben und damit den Kunden deutliche Vorteile zu verschaffen. Das heißt, nur Handwerksbetriebe mit hoch qualifizierten und aktuell geschulten Mitarbeitern erhalten das Siegel von „DachKomplett".

Nutzen Sie die Chance unter DachKomplett ausführliche Informationen zu Ihrem optimalen Dachbau zu finden, denn die Ansprüche an modernes Wohnen sind so einzigartig wie jeder Mensch. Unser DachKomplett-Betrieb gestaltet ausschließlich individuelle Wohnlösungen.

  • Meisterhaft 4-Sterne
Holzbau Stark ist mit dem Meisterhafte Qualität-Siegel zertifiziert. Das heißt, in diesem ausgezeichneten Innungs-Betrieb arbeiten qualifizierte und motivierte Mitarbeiter auf dem modernstem Stand der Bau- und Material- Technologie.
Für Sie als Kunden bedeutet dies: Geballte Kompetenz und fachmännische Leistung sind garantiert - vor allem, was das nachhaltige, weil ökonomisch und ökologisch vorteilhafte Bauen betrifft. Mit diesem Siegel können sie uns vertrauen: Kompetenz und Sicherheit bei jedem Arbeitsschritt. Darauf können Sie sich verlassen - denn das Siegel wird einzig an Fachbetriebe vergeben, die sich durch höchste Kompetenz, termingerechte und saubere Ausführung vor Ort auszeichnen und Ihr Personal regelmäßig fortbilden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie bei Meisterhaft I

  • PPC IPSM 15 zugelassener und kontrollierter Betrieb zur Behandlung von Exportholz

Zum Schutz der einheimischen Waldbestände gegen Einschleppung von Holzschädlingen haben viele Länder entsprechende Quarantäne-Bestimmungen. Um zu verhindern, dass sich unterschiedlichste Einfuhrvorschriften entwickeln, hat die International Plant Protection Convention (IPPC), eine untergeordnete Organisation der Food and Agriculture Organisation (FAO) der UN, für den internationalen Versand von Verpackungen aus Vollholz die ISPM 15 (International Standards for Phytosanitary Measures) "Guidelines for Regulating Wood Packaging Material in International Trade" erlassen

 

 

 

Meisterhaft bauenDachKomplett