Geschichte: Stark Holzbau der Tradition verpflichtet

Kontinuität in der Unternehmensführung, stete technische Innovation und Ausweitung der Geschäftsfelder kennzeichnen die Firmengeschichte von Holzbau Stark in den letzten 125 Jahren.

  • 1887 Gründung des Unternehmens als Zimmerei durch Zimmermeister Johann Urban Stark in Geldersheim
  • 1924 Weiterführung des Betriebes durch Zimmerermeister Adam Josef Stark
  • 1951 Übergabe der Zimmerei an Zimmerermeister Josef Lothar Stark
  • 1962 Erweiterung um ein Sägewerk
  • 1980 Neubau des derzeitigen Betriebsgeländes
  • 1984 Erweiterung um eine Paletten-Fertigungs-Straße
  • 1985 Einrichtung einer Wärmebehandlung von Verpackungshölzern
  • 1992 Gründung der Gesellschaft „Josef und Lothar Stark GbR"
  • 1996 Installation eines vollautomatischen CNC gestützten Abbunds
  • 2001 Weiterführung des Unternehmens durch Zimmerermeister Lothar Stark
  • 2004 Erweiterung der überdachten Lagerkapazitäten und Neubau von Trocknungsanlagen
  • 2010 Eintritt von René Christian Stark B. Sc. in das Unternehmen, nunmehr in 5. Generation

Weitere Bilder
Meisterhaft bauenDachKomplett